DAS PLANUNGSMODUL
FÜR IHREN BETRIEB

Swiss-Auslastungsplanung

Das Planungsmodul arbeitet in drei verschiedenen Planungsschritten. Von der monatlichen Auftrags- oder Auslastungsplanung über die wöchentliche Kostenstellen-Planung bis zu den täglichen Einsatzplänen der einzelnen Mitarbeiter. Ein grosser Teil der Daten wird aufgrund der Vorkalkulation, der Auftragssumme und den verschiedenen Schlüsseln in den Stammdaten automatisch berechnet.

  • Übersichtliche Darstellung der Kapazitätsplanung
  • Berechnung der Auftragsstunden aus der Auftragsbestätigung
  • Kostenstellenplanung mit Plan Kostenstellen
  • Kostenstellenplanung als Balkendiagramm anzeigbar
  • Mitarbeiterplanung
  • Verteilung der geplanten Stunden auf Teams
  • Berücksichtigung der tatsächliche gearbeiteten Auftragszeiten